Auch wir verwenden Cookies - das ist nichts Schlimmes. Sie erleichtern die Benutzung der Seite. Mehr erfahren ×
DE|EN

Wie umwerfend darf ein Lächeln sein?

Nicht nur das Leben, auch die Liebe konfrontiert uns häufig mit moralischen Fragen: Wem gehören Liebesbriefe – dem Absender oder dem Empfänger? Darf man einen Orgasmus faken? Darf man eine Scheidung feiern? Darf eine emanzipierte Frau auf einen echten Kerl stehen? Darf man ein »Ich liebe dich« einfordern? Niemand kennt sich auf dem Gebiet der moralischen Alltagsfragen besser aus als Rainer Erlinger. Seit vielen Jahren beantwortet er wöchentlich in seiner Kolumne »Die Gewissensfrage« im Magazin der »Süddeutschen Zeitung« Zuschriften von Leserinnen und Lesern, die ihn um Rat fragen. Die besten Fragen und Antworten rund um Liebe und Leben sind hier versammelt.

272 Seiten, Broschur, mit einer Vielzahl von Anmerkungen und Literaturhinweisen, sowie ausführlichem Register


Inhalt

Vorwort

Schmetterlinge im Bauch
Über Sich Finden und Zusammenkommen

Ein Herz und eine Seele
Über den Lauf der Partnerschaft

Die Schattenseiten
Über Eifersucht und Seitensprung

Ex und Hopp
Über Ende und Nachwirkungen von Beziehungen

Kröten und Sümpfe
Über Umwelt und Tiere

In gesunden und in kranken Tagen
Über Körper und Gesundheit

Kröten und Mäuse
Über Wirtschaften und Geld

Hin und Her
Über Verkehr

Sehen, Hören und Lesen
Über Kultur und Medien

Die einen und die anderen
Über das Miteinander

Dies und das
Über Verschiedenes

Register