DE|EN

Gewissensfragen

Darf man bei Rot über die Ampel gehen, wenn es niemand sieht? Darf man am Wahlsonntag zu Hause bleiben? Was macht man mit Geschenken, die einem nicht gefallen? Und darf man dem Betrogenen von einem Seitensprung seiner Partnerin erzählen, wenn man zufällig davon erfährt? Muss man das vielleicht sogar? Der Alltag ist voller moralischer Fallstricke und oft ist es schwierig, das Richtige zu tun.
Viele dieser Fragen beantwortet Rainer Erlinger seit 2002 in seiner Kolumne "Die Gewissensfrage" im Süddeutsche Zeitung Magazin. Das Spektrum der Fragen ist so vielfältig wie das Leben und eine Auswahl von ihnen und den Antworten darauf findet sich in diesem Buch.

Der erste Band der gesammelten Kolumnen aus dem Süddeutsche Zeitung Magazin.

256 Seiten, gebunden, mit Personen- und Sachregister


Inhalt

  • Familie & Kinder
  • Urlaub & Verreisen
  • Beruf & Arbeitsplatz
  • Strasse & Schiene
  • Liebe & Partnerschaft
  • Umwelt & Tiere
  • Mäuse & Moneten
  • Körper & Gesundheit
  • Schule & Ausbildung
  • Recht & Gesetz
  • Verhalten & Miteinander
  • Dies & Das